⚛ Atomwaffen werden ab 2021 verboten

Honduras hat als 50. Land den UNO-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterschrieben – im Gegensatz zur Schweiz und Deutschland. Damit wird das #Atomwaffenverbot am 22. Januar 2021 universell gültiges #Völkerrecht.

Die NGOs waren es, die das Abkommen initiiert und gegen den massiven Widerstand der USA, Deutschlands und anderer Staaten durchgesetzt hatten.

?: «Die #Schweiz und #Deutschland haben das Atomwaffenverbot nicht unterschrieben – welche #Schande ?????»

https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Atomwaffen-werden-ab-2021-verboten

Share:
Tagged

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert