🌈Ohne Plastik leben🌍

Plastikfrei leben geht. Zumindest nahezu. Aber man muss es wollen. Das sagt die Autorin mehrerer BĂŒcher und eines Blogs ĂŒber Plastikvermeidung, Nadine Schubert. Damit begonnen hat sie vor allem wegen der Schadstoffe, die Plastik abgibt. Daneben vemeidet man so auch Abfall.

Schubert wĂ€scht mit selbst gemachtem Waschmittel, putzt mit Soda, kauft offene GemĂŒse und FrĂŒchte und wĂ€gt sie im selbst entwickelten #baumwollbeutel. Bei haltbaren Lebensmitteln achtet sie auf Papier- und Kartonverpackungen, bei Milch, Joghurt und GetrĂ€nken auf Glasflaschen. Nadine Schubert sagt, dass sie mit ihren Plastikvermeidungsstrategien sogar Geld spart.

Noch eine gute Nachricht: Regierungen verbieten zunehmend Einweg-Plastik. Zum Beispiel China. FĂŒr die EU und Mexico City gelten entsprechende Massnahmen seit dem 1.1.2021.

Der Blog von Nadine Schubert:

https://www.besser-leben-ohne-plastik.de/

Die BĂŒcher:

https://www.besser-leben-ohne-plastik.de/das-buch

Bisherige BeitrÀge in der Guten Minute:

Bildquellen

  • georg-arthur-pflueger-4ofKCA9XAiY-unsplash-min: Georg Arthur PflĂŒger, Unsplash

Author: Anja Eigenmann

1 thought on “🌈Ohne Plastik leben🌍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.