🐔🐮Hier leben Mensch, Tier und Natur in Frieden🐴

Liegende Frau mit Ferkel

Es gibt sie, die gelebte Utopie des enkeltauglichen Umgangs mit unseren Lebensgrundlagen: Der „Hof Narr“ in Hinteregg bei Zürich will Inspiration dafür sein. Er bietet Raum für Austausch und Lernen zur ökologischen und ethischen Nachhaltigkeit.

Die „Närinnen“ und „Narren“ vom Hof unterstützen Landwirte, die ihren Hof auf biologisch umstellen wollen. Denn sie selber bauen Gemüse biologisch an. Zudem dürfen aussortierte Nutztiere wie Legehennen oder Milchkühe auf dem Hof Narr weiterleben. Begegnungen mit Tierpersönlichkeiten lassen uns unser Bild von Nutztieren überdenken.

Wussten Sie zum Beispiel, dass Hühner ein Sprachsystem verwenden? Wer möchte, kann den Hof Narr mit seinen Tierpersönlichkeiten besuchen. Oder Pate eines Tieres werden.

https://www.hof-narr.ch/

Bildquellen

  • schweine_superpeng: Superpeng
Share:

Author: Anja Eigenmann

1 thought on “🐔🐮Hier leben Mensch, Tier und Natur in Frieden🐴

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.