📞 Wetell: Nachhaltige Handy-Abos

Das Start-up Wetell hatte sich vorgenommen, den ersten rundum nachhaltigen und fairen Telefontarif auf den Markt zu bringen. Das Angebot von Wetell geht jetzt schon weit ĂŒber das hinaus, was sich KundInnen sonst oft auf dem Mobilfunkmarkt gefallen lassen mĂŒssen.

Die Ziele, die sich das Freiburger Start-up fĂŒr sein Telefonie-Angebot vorgenommen hatte, sind ambitioniert: strengstmöglicher Datenschutz, 100 % erneuerbare Energien, ein Maximum an Fairness und Transparenz sowie gemeinwohlorientiertes Wirtschaften. Das sind allesamt Werte, mit denen die Mobilfunkbranche in den letzten Jahrzehnten keineswegs glĂ€nzen konnte, mehr noch, an die im Zusammenhang mit Telefonica, Vodafone, Telekom und Konsorten ĂŒberhaupt nicht zu denken war.

Leider ist das Angebot nur in Deutschland erhĂ€ltlich, hoffentlich gibt’s das bald in der Schweiz?

Share:

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen fĂŒr Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.