?Elektromobile auf Shetland-Insel mit Gezeitenkraft betrieben?

Tesla an der mit Gezeiten-Energie betriebenen Elektromobil-Tankstelle auf der Shetland-Insel Yell.

Seit mehr als 5 Jahren werden die schottischen Shetland-Inseln mit Energie aus einem Gezeitenkraftwerk betrieben. Nun hat deren Herstellerin Nova Innovation auch eine Tankstelle fĂĽr Elektromobile installiert. Sie befindet sich auf der Insel Yell und soll die erste mit Gezeiten-Energie betriebene Elektromobil-Tankstelle sein.

Schottland will bis 2030 50% des gesamten Energieverbrauchs – Strom, Mobilität und Wärme – aus erneuerbaren Quellen zu schöpfen.

Elektromobil-Tankstellen sind Teil von Schottlands Strategie des Ăśbergangs zu sauberer Energie. Das Projekt der Gezeitenkraftwerk-Tankstelle wurde in diesem Rahmen finanziell unterstĂĽtzt.

https://www.novainnovation.com/news/news_/i/tidal-powered-cars-driving-scotland-to-net-zero/

Author: Anja Eigenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert