🥔Zu gut für die Tonne: App für Rezepte aus Resten🍞

Beste Reste: Käse, Kartoffel, Brot und Apfel mit Gesicht

Aus übriggebliebenen Lebensmitteln leckere Restegerichte zubereiten: Dafür gibt es die Beste Reste-App von Zu gut für die Tonne! für Smartphones und Tablets. Sie enthält mittlerweile fast 750 Rezepte von Sterneköchen und prominenten Kochpaten wie Sarah Wiener, Johann Lafer, Daniel Brühl sowie vielen Hobbyköchen. Hier finden sich Klassiker wie der Arme Ritter, neue Kreationen und pfiffige Beilagen aus wenigen Zutaten. Regelmäßig kommen neue Rezepte hinzu – die App lässt sich dazu ganz einfach aktualisieren.

Die App gibt außerdem Tipps zum Einkauf, zur richtigen Aufbewahrung und Verwertung von Lebensmitteln. Ein umfangreiches Lebensmittellexikon informiert über Lagerung und Haltbarkeit. Und der Einkaufsplaner bringt Übersicht in den Supermarktbesuch und hilft dabei, Mengen richtig einzuschätzen und Zeit im Geschäft zu sparen.

Für die App gibt es regelmäßig neue Rezepte.

App für Macintosh

App für Android

Webseite

Bildquellen

  • Bestereste: Beste-Reste-App
Share:

Author: Anja Eigenmann

1 thought on “🥔Zu gut für die Tonne: App für Rezepte aus Resten🍞

  1. Das ist eine gute Hilfe, um mit den Resten oder abgelaufenen Lebensmitteln etwas Feines zu kochen. Muss ich mir grad runterladen. Danke für die Info! 😻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.