🧀Racletteplausch dank Kerzenschein🕯️:

Racletteofen für zwei mit Teelichtern betrieben

Winterzeit ist Raclettezeit. Das gemütliche Essen braucht allerdings Strom für den Ofen.

Es geht auch ohne: Das Raclette-Öfeli Twiny Cheese wird mit Rechaudkerzen betrieben. Deshalb eignet es sich auch für ein Outdoor-Raclette.

Übrigens: Am ökologischsten ist ein solcher Racletteplausch mit nachhaltig produzierten und biologisch abbaubaren Rechaudkerzen, auch Teelichter genannt – oder mit Bienenwachskerzen.

https://www.ttmsa.ch/de/online-shop/raclette-produkte-und-zubehoer/easy-raclette–total-mobil/twiny-cheese-4-256

Bildquellen

  • Raclette: Béatrice Eigenmann
Share:

Author: Béatrice Eigenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.