??‍♀️ Schottland macht Menstruationsartikel gratis zugänglich

Schottland verpflichtet als erstes Land alle öffentlichen Einrichtungen dazu, Periodenartikel umsonst zugänglich zu machen. Insbesondere die Coronakrise hat in Großbritannien zu mehr Periodenarmut geführt.

Eine Studie der Kinderrechtsorganisation Plan International hatte dieses Jahr ergeben, dass 3 von 10 Mädchen im Vereinigten Königreich Schwierigkeiten beim Zugang zu Periodenartikel hatten. Dadurch, dass die Schulen und Universitäten geschlossen waren, mussten viele auf die dort angebotenen Artikel verzichten.

?:» Eine positive Entwicklung im Tabuthema Menstruation. Bravo! Wann folgt die Schweiz ???

https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleichstellung/feminismus/periodenarmut-schottland-macht-periodenartikel-als-erstes-land-umsonst-zugaenglich
Share:

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert