50 Jahre Biofarm: Die Genossenschaft der Biobauern

Eine Flasche Schweizer Leinöl und eine Flasche Apfelessig von Biofarm vor roter Wand

Die Genossenschaft Biofarm feiert 2022 ihr 50-jähriges Bestehen. Ihr Sitz befindet sich in Kleindietwil (BE). Biofarm hat rund 800 Mitglieder – darunter über 600 -Knospe-Betriebe – und 44 Mitarbeitende.

Unter der Eigenmarke Biofarm sind 200 Produkte erhältlich: beispielsweise Getreide, Mehle, Flocken, Ölsaaten, Teigwaren, Reis, Hülsenfrüchte, Nüsse, Öle, Essig, Senf, Backwaren und Honig.

Gegründet wurde Biofarm am 8. Mai 1972 im Hotel-Restaurant Kreuz in Herzogenbuchsee (BE) durch neun Männer. Die Idee war, Geräte und Produkte von Biobauern zu vermarkten und den voranzutreiben. Biofarm ist auch Gründungsmitglied des 1981 gegründeten Dachverbands Bio Suisse.

https://biofarm.ch/

Bildquelle:

  • Biofarm_Leinöl_Apfelessig_2: Béatrice Eigenmann
Share:

Author: Béatrice Eigenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert