Posted in Altes Wissen der Indigenen Völker Matriarchat Sinnhaftes Leben Spiritualität

Der 1. August: Ein Heirats-, Schwur- und Erntedanktag.

Der 1. August ist der #Schweizer #Nationalfeuertag. Zugleich ist es ein vorchristliches Ernte-Feuer- und Mondfest: #Lughnasadh. Überall werden grosse #Feuer und #Höhenfeuer angezündet und Feuerwerk…

weiterlesen…
Posted in Altes Wissen der Indigenen Völker Matriarchat Spiritualität

In der Walpurgisnacht verlobt sich die Maikönigin mit dem Grünen Mann

Die Nacht auf den 1. Mai wird von alters her gefeiert, als Walpurgisnacht, Tanz in den Mai oder Beltane. Dabei erweckt die May Queen (die…

weiterlesen…
Posted in Matriarchat Spiritualität

Ostern: ein uraltes Frühlingsfest und Eikult.

Ostern ist ein uraltes Frühlingsfest der aufkeimenden Natur und einer Frühlingsgöttin gewidmet, deren Zeit mit dem Mond zusammenhängt. Ostern wird immer noch nach dem Mondkalender…

weiterlesen…
Posted in Matriarchat

Das Matriarchat als Friedensgesellschaft

Auf der Ilha de Orango vor der Küste Guinea-Bissaus gibt es kaum mächtige Männer. Hier haben traditionell vor allem die Frauen das Sagen. Auch wenn…

weiterlesen…
Posted in Matriarchat Sinnhaftes Leben Spiritualität

🔥🎇 1. August: Der Schwur- und Erntedanktag.

Die #Bundesfeier der schweizerischen #Eidgenossenschaft basiert auf einem keltischen Feiertag: #Lugnasad. Lugh heisst #Schwur oder #Eid. Der #1. August ist also die Versammlung zum Schwur….

weiterlesen…
Posted in Matriarchat

Frühlingsfest und Eikult

Ostern war ein Frühlingsfest der aufkeimenden Natur und einer Frühlingsgöttin gewidmet, deren Zeit mit dem Mond zusammenhängt. Ostern wird immer noch nach dem Mondkalender bestimmt….

weiterlesen…
Posted in Matriarchat Sinnhaftes Leben

Das einstige Paradies war die Sahara

Das Paradies wird in der Bibel und in anderen Ursprungsmythen als Garten beschrieben. Dieser Garten gab alles, was man zum Leben brauchte, dort war der…

weiterlesen…
Posted in Frauenrechte Gemeinschaft Gleichberechtigung Matriarchat

👫 Während 99 % der Evolutionsgeschichte war Gleichberechtigung die Normalität.

In seiem Buch «Die Wahrheit über Eva» erklärt Antropologe Carel van Schaik, wie es zur sozialen Ungleichheit der Geschlechter und zur Unterdrückung der Frauen kam….

weiterlesen…