Corona: Baumpflanzaktion in Pakistan wird ausgeweitet

Die 2018 unter dem Namen „10 Billion Tree Tsunami“ begonnene Aufforstung wird aufgrund der Corona-Krise stärker vorangetrieben, um dadurch auch Tagelöhner zu beschäftigen, die während der Corona-Krise ihre Arbeit verloren haben. 70.000 Menschen sollen zusätzlich als Pflanzer beschäftigt werden und die Pflanzsaison wird bis Ende Juni verlängert, Besonders berücksichtigt werden sollen Frauen und Wanderarbeiter, die in der Krise zurück in ihre Dörfer gezogen sind. https://www.faz.net/aktuell/pakistan-vereint-kampf-gegen-corona-und-klimakrise-16752276.html

Share:

Author: Eliza Oakeshott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.