Der längste Damm der Schweiz bekommt ein Upgrade

Muttseedamm AXPO

Der Muttsee beherbergt den grössten Damm der Schweiz, Hydropower ist grossartig und die Schweiz hat dafür ziemlich gute Vorbedingungen. Aber, gibt es eigentlich was Besseres als einen Damm und die daraus resultierende Hydrokraft? Wie wäre es mit einem Damm, der mit Solarzellen geschmückt ist. Auf den Muttseedamm sind neulich 5000 Solarpanels angebracht worden, diese sollten während der Winter, wo es weniger Regen gibt, den Defizit decken.

Die Aktion versorgt zusätzliche 700 Haushalte. Die Schweiz hat letztes Jahr ein paar Schritte eingeleitet, um den Winterdefizit von Hydrokraft durch mehr Sonnenenergie zu ersetzen, denn dieses sei besonders im Winter stark. Toll!

https://e360.yale.edu/digest/switzerland-lake-muttsee-dam-solar

Share:
Tagged

Author: Bor Massier

Ich bin auf Instagram :) @the_un.expressed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert