Finnwale machen eine Retour

Das erste Mal seit 1976, als das Jagen der Finnwale verboten worden ist, sind diese wieder in der Antarktis gesichtet worden. Hunderte von diesen Walen sind dabei beobachtet worden wie sie assen. In der Nähe von „Elephant Island“ ist eine 150-starke Gruppe dieser Wale gesichtet worden, eine fast unerhört grosse Gruppe für so eine so bedrohte Spezies.


Das Ganze gibt Hoffnung das man den Schaden der an der Welt angerichtet worden ist tatsächlich ruckgängig machen kann. Forscher muten an das die Wiederkehr der Wale auch eine verbesserung der mikrobiotischen Umgebung symbolisiert, da es ja diese ist von der sich die Finnwale überhaupt ernähren.

https://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-10991543/Fin-whales-make-comeback-Antarctic-waters-time-hunting-restricted-1976.html

Bildquellen

  • richard-sagredo-ZC2PWF4jTHc-unsplash: richard-sagredo Unsplash
Share:

Author: Bor Massier

Ich bin auf Instagram :) @the_un.expressed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.