Donnerstag: NIUWAY

niuway

Jeden Donnerstag stellen wir von Die Gute Minute ein Mitglied unseres Partners .ch vor. Wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit, die vielen lokalen nachhaltigen Unternehmen aus der ganzen Schweiz hervorzuheben.

Diese Woche präsentieren wir Euch: NIUWAY

Da diesen Sommer viele Open-Air-Festivals bevorstehen, hat niuway mit seinen Produkten für nachhaltiges Camping mit Zelten ein einfaches Konzept, das in Geschäften gekauft oder einfach im Voraus für Veranstaltungen gemietet werden kann. Die Produkte sind für die häufige Wiederverwendung vorbereitet und können nach ihrer Zweckerfüllung auf innovative Weise recycelt werden.

niuway möchte den Umgang mit Konsumgütern verändern, denn ihre Produkte sparen Material und Ressourcen und sind vor allem zu 100 % recycelbar.

Sie haben Zelte entwickelt, die sich ideal zum Vermieten eignen. Durch das minimalistische Design wird viel Material gespart. Die Produkte sind schlicht gehalten und bestehen aus nur wenigen Bauteilen, sodass die Ware problemlos gereinigt, repariert oder mit Ersatzteilen ergänzt werden kann.

Sobald die Ware nach Gebrauch auf der Veranstaltung zurückgegeben wird. Anschließend werden alle Komponenten überprüft und für den nächsten Einsatz vorbereitet. Sobald die Sanierung abgeschlossen ist, kann das Equipment bei einem anderen Partnerfestival wieder ausgeliehen werden. Wenn Zelte nach Gebrauch irreparable Schäden aufweisen, können ausrangierte Materialien wiederverwendet ( zu neuen Produkten) oder recycelt werden.

Ziel ist es, dass die Zelte mindestens 8-mal genutzt werden können und somit durch das -Konzept eine relevante Menge CO₂ und Material eingespart werden. Dadurch werden Veranstaltungen und Festivals deutlich nachhaltiger.

https://niuway.co

Share:
Tagged

Author: Sylvia Jacobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert