Donnerstag:  No Excuses LANUR

Jeden Donnerstag stellen wir von Die Gute Minute ein Mitglied unseres Partners .ch vor. Wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit, die vielen lokalen nachhaltigen Unternehmen aus der ganzen Schweiz hervorzuheben.

Diese Woche präsentieren wir Euch:  No Excuses LANUR

No Excuses: LANUR ist die zukunftssichere Schweizer Kosmetikmarke. Sie leiht sich von der Natur und gibt unversehrt zurück. Als weltweit erste Marke sind alle Produkte einschließlich der Verpackung Cradle to Cradle Certified® Gold zertifiziert. Diese Pioniermarke zeigt auf kleiner Ebene, wie es möglich ist, kompromisslos im Kreislauf zu sein. No Excuses.

Das Wohl der Tiere steht an erster Stelle. Eine Welt ohne Tiere kann man sich nicht vorstellen. Da tierische Rohstoffe verwendet werden, ist Transparenz und Kontrolle der Lieferkette für sie von enormer Bedeutung. Sie verurteilen auch Mulesing (eine umstrittene australische Praktik zum Schutz vor Fliegenmadenbefall, bei der die Haut um den Schwanz der Tiere entfernt wird) aufs Schärfste. Wir unterstützen ausschließlich ökologische Landwirtschaft und keine intensive Landwirtschaft. Selbst in den -Imkereien, die unser Bienenwachs liefern, werden keine Bienen beschnitten. Das Lanolin stammt von Schafen aus Patagonien, die dort unter den besten Bedingungen praktisch frei leben dürfen.

Ebenso werden die übrigen Rohstoffe der Produktlinie sorgfältig geprüft und lückenlos zertifiziert. Doch der Qualitätsanspruch und der persönlich verbürgte, ganzheitliche Ansatz sorgen nicht nur für ein unvergleichliches Gefühl auf der Haut, sondern hinterlassen auch keine Spuren in der Welt.

https://lanur.swiss

Share:

Author: Sylvia Jacobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert