Donnerstag:  SHARELY

Jeden Donnerstag stellen wir von Die Gute Minute ein Mitglied unseres Partners .ch vor. Wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit, die vielen lokalen nachhaltigen Unternehmen aus der ganzen Schweiz hervorzuheben.

Diese Woche präsentieren wir Euch: SHARELY

Es ist Zeit für einen Mindshift: weg vom besitzen, hin zum benutzen! Sportartikel, Gartengeräte, Reinigungsmaschinen, Kochutensilien, Spiele… Unsere Wohnungen sind voll damit. Was wäre, wenn jeder Zugang zu all diesen Dingen hätte, genau dann, wenn sie gebraucht werden?

Genau das macht Sharely: Die -Plattform verbindet Menschen, die Dinge besitzen, mit denen, die sie brauchen.

Sharely zählt auf ihre Community, die ihre Dinge in ihrer Stadt und Nachbarschaft vermietet, um ein lokales Angebot auf der Plattform zu schaffen. Zeit also, die Artikel zu aktivieren, die in deinen Schränken schlummern!

Das Sharely-Konzept besteht darin, weniger zu besitzen und mehr zu tun! Geniesse die Fahrt, nicht das Fahrrad! Miete Dinge, wenn du sie brauchst. Mit Sharely bist du sicher und sorgenfrei, alle deine Artikel sind versichert. Es ist nachhaltig. Spare Ressourcen, reduziere deinen CO2 Fussabdruck. Es ist auch gut für dein Portemonnaie. Spare, indem du mietest – verdiene mit der Vermietung an andere Sharelians. 

www.sharely.ch

Share:

Author: Sylvia Jacobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert