Historische Chance für ein Meeresschutz-Abkommen

Wissenschaftlerinnen sagen, wenn wir den schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels entrinnen und die Vielfalt der Arten erhalten wollen, sollen bis 2030 mindestens 30 Prozent unserer Ozeane strikt unter Schutz stehen.

Unter dem Dach der UN haben Regierungen Verhandlungen für einen globalen Ozean-Vertrag aufgenommen. Endlich gibt es die Chance auf echte Schutzgebiete für unsere Meere.

Damit dieses Vorhaben Wirklichkeit wird hat Greenpeace eine Petition für ein starkes Hochseeschutzabkommen und die weltweite Errichtung von Meeresschutzgebieten initiiert.

Unterzeichne hier die Petition:

Share:

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.