Iraq will 5 Millionen Bäume pflanzen

Klimawandel betrifft uns alle, aber Gebiete die schon davor Wasserarm waren sind mehr betroffen als andere. Um den Klimawandel in seinem Land zu bekämpfen hat der Premierminister von Iraq neulich verkündet das er 5 Millionen Baume pflanzen lassen wird, um Staubstürme und Trockenperioden zu bekämpfen. Offensichtlich wäre es intelligenter gewesen mit diesem Plan schon anzufangen, bevor die Probleme überhaupt auftraten, aber spät ist immer besser als nie. Hoffen wir doch das in eine paar Jahren Iraq zu einem dicht bewaldeten Land wird.

https://e360.yale.edu/digest/iraq-climate-change-5-million-trees

Share:
Tagged

Author: Bor Massier

Ich bin auf Instagram :) @the_un.expressed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert