Sonett: Gewinner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2022

Plastikbehälter mit farbigen Etiketten, gefüllt mit Wasch- und Reinigungsmitteln von Sonett

Das Unternehmen Sonett wurde mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2022 ausgezeichnet. Es trug den Sieg in der Kategorie «Transformationsfeld Gesellschaft» davon.

1977 wurde Sonett gegründet. Das Unternehmen gehört zu den Pionieren für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel und für Nachhaltigkeit. Es ist Eigentum einer Stiftung und setzt sich ein für ökologische, soziale und ethische Werte. Soziale und ethische Werte werden in einem umfassenden Sinn gelebt, von der Führung über bis zur .

Die Jury würdigte die Ökologie der Produkte, die sozialen Aktivitäten und insbesondere Sonett als Stiftungsunternehmen. Als Stiftung kann das Unternehmen weder vererbt noch verkauft werden. Gewinne werden ins Unternehmen reinvestiert, an die Mitarbeiter ausgeschüttet, für selbst gegründete Sozialeinrichtungen oder in Form von Spenden für Forschungs- und Wohltätigkeitszwecke verwendet. Darunter fallen die Förderung der Wasserforschung und biologischen Saatgutentwicklung sowie heilpädagogische und künstlerische Kulturprojekte.

https://www.sonett.eu/

Bildquelle:

  • Sonett_2: Béatrice Eigenmann

Author: Béatrice Eigenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert