Wiener Ganztagsschulen bieten kostenloses Mittagessen an

https://www.schule-warth-weiningen.ch/angebote/mittagstisch/

Die offenen Ganztagsschulen der Stadt Wien bieten ab dem kommenden Schuljahr ein kostenloses Mittagessen an, wovon 23.500 Kinder und ihre Familien profitieren. Das Angebot gilt für Schulen, die nur Vormittagsunterricht und Nachmittagsbetreuung anbieten. Familien könnten 4,42 Euro pro Kind pro Tag sparen, und für Familien mit zwei Kindern, die an 5 Tagen pro Woche Kinderbetreuung in diesen Schulformen benötigen, könnten bis zu 2.000 Euro pro Jahr eingespart werden.

Dies teilte Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr mit und begründete dies mit den jüngsten massiven Preissteigerungen. Für das kostenlose Mittagessen in Ganztags-Pflichtschulen investiert die Stadt in diesem Jahr 38 Millionen Euro, im nächsten Jahr sind 44 Millionen Euro geplant. 50.000 Kinder und Jugendliche in Wien profitieren nun von einer Erleichterung, die auch mit einer im Jahr 2020 gestarteten kostenlosen Ganztagsschulförderung verknüpft ist.

https://www.derstandard.at/story/3000000172360/kinder-aus-offenen-ganztagess?ref=rss

Share:
Tagged

Author: Sylvia Jacobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert