In 30 Jahren könnten sich die Ozeane komplett erholt haben

Das Meer erholt sich

… denn sie sind äußerst widerstandsfähig! Wir haben ein enges Zeitfenster, um unseren Enkeln einen gesunden Ozean zu übergeben. Wir haben das Wissen und die Werkzeuge dafür.

Internationale wird Fischerei langsam nachhaltiger. Seegraswiesen und Mangrovensümpfe sowie -wälder werden weniger zerstört. In Tampa Bay in Florida und auf den Philippinen sind diese Lebensräume wieder komplett hergestellt worden.

Die Anzahl der Buckelwale ist wegen des Verbots ihres Fangs von nur noch wenigen Hundert Exemplaren in den 1960er-Jahren auf inzwischen immerhin mehr als 80.000 gewachsen.

Wir müssen Tiere und ihre Habitate schützen, Lebensräume wiederherstellen und vor allem den Klimawandel sowie die Umweltverschmutzung reduzieren bzw. stoppen.

Wir schaffen das!

https://www.welt.de/kmpkt/article207003323/Ozeane-koennen-sich-bis-2050-komplett-erholen.html

Bildquellen

  • 200462-Meeres erholung: © WELT/Anna Wagner
Share:

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.