Nachhaltige Teppichfliesen aus alten Fischernetzen und Stoffresten

Die nachhaltige Teppichfliesen-Kollektion Imperfection wird aus ECONYL-Garn hergestellt. Das regenerierte Nylon wird aus alten Fischernetzen, Geisternetzen, alten Teppichen und Stoffresten gewonnen.

Das Recyclingmaterial ist gleichwertig wie neu hergestelltes Nylon und ist gleichzeitig ein echtes kreislauffähiges Produkt, da es immer wieder neu recycelt werden kann.

Laut dem Hersteller reduziert das Recyclingverfahren den CO2-Ausstoß bei der Produktion von Nylon um bis zu 90 % gegenüber dem Material aus Erdöl.

Das ECONYL®-Garn findet bereits viel Verwendung in der Mode sowie auch zunehmend im Interior-Bereich.

https://www.lilligreen.de/imperfection-nachhaltige-teppichfliesen-zelebrieren-die-unvollkommenheit/

Share:
Tagged

Author: Michael Kistler

Konzeption, Realisation und Kommunikation von Lösungen für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Transition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert