🌱Gartenvermittlung einfach gemacht🥕:

Garten mit blühenden Erdbeeren, Zwiebeln und blühenden Kartoffelstauden

Es gibt Gärten, die verwildern, weil ihre Besitzer es nicht mehr schaffen, sich um sie zu kümmern. Und es gibt Menschen, die sehr gerne einen Garten hätten, um gesundes Gemüse anzupflanzen. Da schafft Horterre Abhilfe.

Mit wenigen Klicks können Interessierte auf der Webseite gratis ein Inserat aufgeben – sei es, um einen Garten zu suchen oder einen abzugeben. Ein Vertragsentwurf dient als Grundlage für das Benutzen eines solchen Gartens.

Ziel der ehrenamtlich betriebenen Plattform ist es, kostbares Land für einen gesunden Zweck zu nutzen. Deshalb ist es der Gründerin Ruth Sutter wichtig, dass der Garten möglichst umweltfreundlich behandelt wird. Sie bittet darum, auf den Gebrauch von Pestiziden und Kunstdünger zu verzichten.

https://horterre.ch/

https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/die-gartenvermittlerin/story/31790046

Bildquellen

  • Garten: irina_kukuts auf Pixabay

Author: Béatrice Eigenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.